Information for
Directly to
Lectures
zur Startseite

Astronomy and Astrophysics 1 (Diplom) (ST 2001)

LecturerProf. Dr. Günter Wunner
Preliminary discussionTue. 24.04.2001 um 03:00 pm , 4.331 (NWZ II)
StartFri 27.04.2001
LocationV57.01 (NWZ II)
TimeFri. 11:30 am - 01:00 pm
LanguageGerman
Exercises
ExercisesPDF
Blatt 1 (08.05.2001)(61.91 KB)
Blatt 2 (21.05.2001)(147.91 KB)
Blatt 3 (04.06.2001)(65.38 KB)
Blatt 4 (19.06.2001)(67.2 KB)
Blatt 5 (02.07.2001)(69.09 KB)
Blatt 6 (17.07.2001)(66.33 KB)
DownloadsSkript: (8.8MB)
ContentMit dieser Vorlesung soll nach eineinhalbjähriger Pause das Wahlfach "Astrophysik" wieder fest im Vorlesungsangebot verankert werden. Es handelt sich dabei nicht um einen Grundkurs Astronomie, vielmehr sollen die physikalischen und vor allem theoretisch-physikalischen Grundlagen, die in der traditionellen und der modernen Astrophysik für das Verständnis der Vorgänge im Kosmos von Bedeutung sind, im Vordergrund stehen. Die Themen erstrecken sich daher von der Phänomenologie stellarer Objekte über die Strahlungstransporttheorie bis hin zur Diskussion von "Highlights" wie kosmische Hintergrundstrahlung, kompakte Objekte, Burst-Quellen, Quasare und aktiven galaktischen Kernen.
Im Wintersemester 2001/02 ist eine Fortsetzung der Vorlesung (Astronomie und Astrophysik II) geplant, die u.a. aktuelle kosmologische Fragen behandelt.
Literature
  • Bascheck/Unsöld: Der neue Kosmos (Springer, 1991)
  • Weigert, Wendker: Astronomie und Astrophysik (VCH, 1996)
  • Berry: Kosmologie und Gravitation (Teubner, 1990)
  • Sexl: Weiße Zwerge, schwarze Löcher (Viewg 1975)
  • Rebhan: Theoretische Physik (Kap. IV, V) (Spektrum Akademischer Verlag, 1999)